bioenergetische Austestung

Über eine Blutprobe ist es möglich, Unverträglichkeiten (Obst, Gemüse, Milchprodukte usw.), Allergien (Hausstaubmilbe, Pollen usw.) sowie Mangelzustände (Vitamine, Mineralien, Spurenelemente) herauszufinden. Angezeigt ist diese Untersuchung bei Menschen mit Hauterkrankungen oder chronischen Erkrankungen.
 

zurück zur Übersicht